Literatur

LITERATUR UND PRESSEARTIKEL ZUM THEMA LACHEN & LACHYOGA

Top Empfehlung hier diese Dokumentation: Die Biologie des Lachens

Lachen macht einen Kernbereich unserer sozialen Kontakte aus. Kurzum: Wir lachen selten alleine mit uns selbst.
Wer außerdem schon immer mal den wissenschaftlichen Aspekt des Rattenkitzelns ergründen wollte ist hier richtig.

  • Dave Berman, Kelly T. Woods: Laughter for the Health of It
  • Dr. Lee Berk proves Laughter can actually be the best Medicine! (3 Interviews)
  • Vera F. Birkenbihl: An Ihrem Lachen soll man Sie erkennen
  • Mihaly Csikszentmihalyi: Flow. Das Geheimnis des Glücks (Finding Flow)
  • Christoph Emmelmann: Das kleine Lachyoga-Buch: Mit Lachyoga-Übungen zu Glück und Entspannung
  • Erstlacher-Info von Egbert Griebeling
  • James Hazlerig: The Little Book of Laughnosis: Using the Hypnotic Power of Unconditional Laughter
  • Madan Kataria: Lachen ohne Grund. Eine Erfahrung, die Ihr Leben verändern wird
  • Harald-Alexander Korp: Am Ende ist nicht Schluss mit lustig
  • Erika Kunz: Die Inhärenz-Methode
  • Bendix Landmann: Effektivitätsnachweis von Lachyoga in der Akut-Psychiatrie
  • Charmaine LiebertzDas Schatzbuch des Lachens & Schatzbuch des ganzheitlichen Lernens 
  • Paul E. McGhee: Humor - Ursprung und Entwicklung (Zusammenfassung)
  • Silvia Rößler: Lachen trotz und alledem. Darf ich lachen, wenn ich traurig bin?
  • Beate Schulze-Bremer, Lach-und Atemübungen unlimited e-book
  • Heiner Uber, Andre Steiner: LACH DICH LOCKER, So lachen Sie sich erfolgreich, glücklich und gesund
  • Günter Stiewe, Achtung, Ansteckungsgefahr! Lachen in der Therapie
  • Dr. Michael Titze: Lachen ist die beste Medizin / Dr. Michael Titze: Die heilende Kraft des Lachens

Eine umfassende Sammlung zu Studien, Diplomarbeiten und Forschungsergebnissen auf Deutsch und Englisch findet man bei Egbert Griebeling – dem Tänzer unter den Lachyogis. Lachyoga-Master-Trainer, Lachtherapeut und Leiter des Lachyoga-Instituts Sonne.

OBEN