Energize

Happiness im Business zahlt sich aus
Miese Stimmung senkt den Umsatz - schlechte Laune macht krank

Energize your Company

 
Trotz vieler Forschungsergebnisse zur Beziehung zwischen Glück und Produktivität wird Glück am Arbeitsplatz traditionell nur als ein Nebenprodukt positiver Ergebnisse bei der Arbeit angesehen. Ganz klar steigern jedoch zufriedene Mitarbeiter den Geschäftserfolg nachhaltig.
 
New Work und Corporate Health gehören untrennbar zusammen
 
Wo auch Lachen zur Unternehmenskultur gehört, können alle von den positiven Auswirkungen profitieren. Die Psychologen Robert Sinclair und Carrie Lavis von der Universität Alberta in Kanada untersuchten die Auswirkungen von Emotionen am Arbeitsplatz. Sie konnten nachweisen, dass schlecht gelaunten Menschen während ihrer Arbeitszeit doppelt so viele Fehler unterlaufen, wie heiter gestimmten Menschen. Teams, in denen mehr gelacht wurde, erbrachten deutlich bessere Ergebnisse als Vergleichsgruppen, in denen Lachen unerwünscht war. (Quelle - PDF)
 
Mehr Wohlbefinden + mehr Glück = bessere Qualitätserlebnisse + Produktivitätswachstum
 
Für jede Unternehmensführung bleibt die Herausforderung, im Arbeitsumfeld Konflikte zu lösen, die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter und sich selbst zu erhalten. Dabei die Motivation nicht zu verlieren und die Konzentration noch zu steigern führt schnell zu Überlastung. Stress, Zeit- und Erfolgsdruck führen langfristig zu einem unübersehbar höheren Krankenstand. (Siehe auch die Fehlzeiten-Reporte der AOK (LINK))
 
Mehr als 70% aller Krankheiten sind auf Stress zurückzuführen. Gesundheit ist jedoch mehr als die Abwesenheit von Krankheit.
Es ist höchste Zeit, Unternehmen, Führungskräften und Mitarbeitern wirksame Techniken zur Beeinflussung ihrer individuellen und organisationellen Stimmungslage und Emotionen an die Hand zu geben.
 
Ein wichtiger Beitrag zu einer gesunden Unternehmenskultur ist eine Organisation, die ihre Beschäftigten physisch wie psychisch fit hält. Lachen zu trainieren bietet eine einzigartige Technik, die gleichzeitig körperlichen, mentalen und emotionalen Stress reduzieren kann. Die Wirkung des Lachens ist mittlerweile durch zahlreiche Studien belegt, so dass Trainings in jeweils angepasster Form in Firmen, Verwaltungen und Kliniken erfolgreich praktiziert werden.
 
Happy Workplace. Lassen Sie uns einen Einsatz in Ihrem Haus besprechen.
 
Ich komme aus dem Business- & Bildungs-Bereich, kenne Sorgen und Nöte des Außendienstes, sowie Blockaden im Teambuilding. Ob Impuls vor der Magistratssitzung, Energizer zur Direktoren Konferenz oder Synapsen-Aktivierung für Callcenter Agents. Nichts verbindet und harmonisiert Menschen besser als ein gemeinsames Lachen.
 
Ein Lachtraining ist ein einfaches, kostengünstiges und effizientes Mittel. 
Es unterstützt den Stressabbau und verbessert die Aufmerksamkeit durch eine erhöhte Sauerstoffzufuhr in Körper und Gehirn. Positive Stimmung ist unvermeidbar.
 
 
Geeignet als
- Teambuilding-Aktivität
- Element des betrieblichen Gesundheitsmanagements
- Energizer bei Firmenevents, Konferenzen oder Tagungen
- Methode in Bildungseinrichtungen
- Burnout Prophylaxe
 
 
 
In Kliniken werden die Erkenntnisse bereits umgesetzt: Lachen auf Rezept (PDF)
 
Broschüre von Egbert Griebeling.
 
 
 

Habe gelacht

  • VolksBildungsVerein Hofheim e.V.
  • Lachyoga für Erzieher & Lehrkräfte, Jena
  • Merck KGaA Darmstadt, merckgroup.com
  • YogaWelten, Bad Nauheim
  • Laughter meets Yin
  • Hermann-Ehlers-Schule, Erbenheim
  • Campus Hochschule RheinMain
  • Caritasverband Mainz e.V., Ingelheim
  • Wiesbaden ENGAGIERT
  • Bildungwerk der hessischen Wirtschaft e. V.
  • Albatros e. V.
  • Rotary, Distrikt 1820
    gesundekids.de
  • Festival4family
    Commerzbank Arena Ffm
  • Sportkreis Frankfurt am Main e.V.
  • Lachyoga Kongress 2019
    glyc-germany.com
  • Caritas Wiesbaden Rheingau Taunus
  • Stadtteilbüro BauHof, Biebrich
  • Ev. Erwachsenenbildungswerk Rheinland-Süd e.V.
  • Kreisverband der Ev. Frauenhilfe, Frühlingsseminar in Kaub/Elsenburg
  • Salinental Bad Kreuznach
  • Katholische Hochschulgemeinde Wiesbaden
  • Dekanat Groß-Gerau – Rüsselsheim, Vollversammlung
  • Hessisches Statistisches Landesamt, Wiesbaden
  • Dr. Ulla-Schirmer-Haus, Ev. Heimstiftung, Leimen
  • Selbsthilfegruppe Schwalbach
  • Schlosspark Weinheim
  • Laugh & Learn 2020, Bessunger Forst
  • Laugh & Learn 2018, Weiterstadt
  • Lachma im Tschillma, Wiesbaden
  • Sommerlachen auf dem Freudenberg
  • LERN-PLANET, Institut für multilinguale Erziehungshilfe & Familientherapie
  • Merck KGaA Darmstadt, merckgroup.com
  • Now Yoga Today, Wiesbaden
  • Weihnachtlachen mit Flüchtlingen & Paten, Schwalbe6, Wiesbaden
  • Interkultureller Treff Wiesbaden
  • Lachtreff, Dotzheim
OBEN